Lizenz und Zahlungsbedingungen

Die Lizenz umfasst das Nutzungsrechts im Rahmen des bestellten Umfangs, für den genannten Zeitraum. Lieferung der Lizenz erfolgt ausschließlich in elektronischer Bereitstellung des Accounts zur Terminsoftware mit den bestellten Komponenten. Die Nutzungs-, Lizenzgebühr wird in den vereinbarten Zeitraum fällig.

Bei Zahlungsverzug ist Xavera UG (haftungsbeschränkt)  berechtigt ohne Ankündigung zu sperren. Bei Missbrauch, Verstoß gegen die AGB ist eine Sperrung jederzeit ohne Ankündigung möglich.

Zuletzt angesehen